Musikreviews.de bei Facebook Musikreviews.de bei Twitter

Partner

Statistiken

Europe: Live! At Shepherds Bush (Review)

Artist:

Europe

Europe: Live! At Shepherds Bush
Album:

Live! At Shepherds Bush

Medium: CD+DVD
Stil:

Hard Rock

Label: Ear Music/Edel
Spieldauer: 272 Min.
Erschienen: 19.08.2011
Website: [Link]

Auf den Monat genau 25 Jahre nach dem Release ihres erfolgreichen Albums "The Final Countdown", dessen Titeltrack einer der größten Rocksongs überhaupt wurde, spielten EUROPE am 19.02.2011 im legendären Shepherd's Bush Empire in London. Dieser Auftritt wurde in unterschiedlicher Form – auf DVD, auf BluRay oder auf dem mir zur Rezension vorliegenden CD/DVD-Bundle – festgehalten.

Im Grunde sind die Tracklists von der Live-CD und dem DVD-Live-Mitschnitt weitestgehend identisch und entsprechen der Konzert-Setlist. Aufgrund des knapperen Fassungsvermögens einer CD, wurden aber die Solo-Features und der Song "Doghouse" hier weggelassen.
Es wird ein gelungener Querschnitt aus dem jahrelangen Schaffen von EUROPE dargeboten, wobei das Hauptaugenmerk auf dem aktuellen Album "Last Look At Eden" liegt, aber auch alle früheren Tophits zur Geltung kommen. Das Grande Finale gehört dabei natürlich dem Superklassiker mit dem passenden Titel "The Final Countdown". Der Klang der CD ist gut, der Auftritt kommt authentisch rüber, und die Feinheiten des Sounds sind dennoch alle klar auszumachen.

Interessanter ist dennoch der audiovisuelle Genuss, und so ist letztendlich die DVD das Highlight des Bundles. Es macht einfach Spass, diese Musiker auf der Bühne in Action zu sehen. Im Gegensatz zu anderen Bands, die über solch einen Zeitraum im Rock-Business unterwegs sind, wirken Joey Tempest, John Norum & Co längst nicht dermaßen gealtert. Man kann sie bestenfalls als reifer und erfahrener bezeichnen.
Bild- und Tonqualitat der DVD sind sehr gut. Ebenso die Kameraführung, die die Musiker gekonnt in Szene setzt. Der Konzertraum ist recht eng und erhält seinen Reiz durch die verschiedenen Emporen und Logen. So gibt es mehr Nahaufnahmen, als bei vielen Gigs gewohnt. Dafür darf man gelegentlich dem Treiben der Band von den obersten Emporen aus folgen, von einer Perspektive, die man auch nicht gerade bei jedem Konzert erlebt. Die Schnitte und die Wechsel der Blickwinkel sind recht häufig, dennoch meistert die Regie den Drahtseilakt zwischen angenehmer Action und Hektik.
Die Band hat ebenfalls Spaß an dem Gig, was man den Musikern anmerkt. Sie bringen viel Schwung und Spielfreude rüber, und Frontmann Joey Tempest hat immer noch jede Menge Charisma. Sehr sehens- und natürlich hörenswert sind auch die auf der CD weggefallenen "Guitar Feature" und "Drum Feature". Alles in allem ein sehr gelungener Auftritt der schwedischen Hardrock-Heroen.

Die DVD hält noch einige Features bereit: Live-Aufnahmen von zwei weiteren Gigs, eine kurze Doku mit Interviews und Backstage-Einblicken, die Videoclips zu "Last Look At Eden" und "New Love In Town", sowie die obligatorische Bildergallerie. Über den Inhalt der DVD kann man sich wahrlich nicht beklagen.

FAZIT: Nachdem sich EUROPE mit dem Album "Last Look At Eden" eindrucksvoll zurückmeldeten, schieben sie mit "Live! At Shepherds Bush" ein klasse Live-Zeugnis hinterher. Wer etwas für die Band übrig hat, kommt an einer Anschaffung nicht vorbei.

Steffen (Info) (Review 3717x gelesen, veröffentlicht am )

Unser Wertungssystem:
  • 1-3 Punkte: Grottenschlecht - Finger weg
  • 4-6 Punkte: Streckenweise anhörbar, Kaufempfehlung nur für eingefleischte Fans
  • 7-9 Punkte: Einige Lichtblicke, eher überdurchschnittlich, das gewisse Etwas fehlt
  • 10-12 Punkte: Wirklich gutes Album, es gibt keine großen Kritikpunkte
  • 13-14 Punkte: Einmalig gutes Album mit Zeug zum Klassiker, ragt deutlich aus der Masse
  • 15 Punkte: Absolutes Meisterwerk - so was gibt´s höchstens einmal im Jahr
[Schliessen]
Kommentar schreiben
Tracklist:
  • CD:
  • Prelude
  • Last Look At Eden
  • The Beast
  • Rock The Night
  • Scream Of Anger
  • No Stone Unturned
  • Carrie
  • The Getaway Plan
  • Seventh Sign
  • New Love In Town
  • Love Is Not The Enemy
  • More Than Meets The Eye
  • Always The Pretenders
  • Start From The Dark
  • Superstitious
  • The Final Countdown
  • DVD:
  • Prelude
  • Last Look At Eden
  • The Beast
  • Rock The Night
  • Scream Of Anger
  • No Stone Unturned
  • Carrie
  • The Getaway Plan
  • Guitar Feature: The Loner (Tribute To Gary Moore)
  • Seventh Sign
  • New Love In Town
  • Love Is Not The Enemy
  • More Than Meets The Eye
  • Drum Feature
  • Always The Pretenders
  • Start From The Dark
  • Superstitious
  • Doghouse
  • The Final Countdown
  • Extras:
  • Live Footage From Stockholm Ice Stadium "Hovet" Dec. 28th 2009
  • Live Footage From Gröna Lund In Stockholm, Sept. 17 2010
  • Live Photo Gallery
  • Documentary: Interviews And Rehearsal
  • Music Videos: Last Look At Eden & New Love In Town

Besetzung:

Alle Reviews dieser Band:

Interviews:
  • keine Interviews
(-1 bedeutet, ich gebe keine Wertung ab)
Benachrichtige mich per Mail bei weiteren Kommentaren zu diesem Album.
Deine Mailadresse
(optional)

Hinweis: Diese Adresse wird nur für Benachrichtigungen bei neuen Kommentaren zu diesem Album benutzt. Sie wird nicht an Dritte weitergegeben und nicht veröffentlicht. Dieser Service ist jederzeit abbestellbar.

Captcha-Frage Was kommt aus dem Wasserhahn?

Grob persönlich beleidigende Kommentare werden gelöscht!