Musikreviews.de bei Facebook Musikreviews.de bei Twitter

Partner

Statistiken

Carcass: Surgical Remission/Surplus Steel (Review)

Artist:

Carcass

Carcass: Surgical Remission/Surplus Steel
Album:

Surgical Remission/Surplus Steel

Medium: CD
Stil:

Death Metal

Label: Nuclear Blast
Spieldauer: 17:40
Erschienen: 14.11.2014
Website: [Link]

Wer meinte, dass CARCASS so kurz nach Veröffentlichung ihres Reunion-Albums bereits mit neuem Material um sich schlagen, der wird nach Betrachtung der Tracklist unschwer erkennen, dass es sich hierbei „nur“ um eine Compilation von Boni und B-Seiten handelt. Aber immerhin einen neuen Song bieten die auferstandenen Pathologen auf dieser EP feil.

Bei den fünf Songs handelt es sich eigentlich sogar nur um vier sowie eine Reprise des „Surgical Steel“ In- und Outros. 'Intensive Battery Brooding' sollte jedem, der die Vorab-7“ „Captive Bolt Pistol“ sein eigen nennt, bekannt sein. 'Zochrot' war auf der Flexi-Disc des Decibel-Magazines zu finden und 'A Wraith In The Apparatus' wurde bisher nur den Japanern als Bonustrack auf „Surgical Steel“ kredenzt. Einzig 'Livestock Marketplace' wurde exklusiv für „Surgical Remission / Surplus Steel“ aufgespart.

Qualitativ fallen die Songs alle solide ins „Surgical Steel“-Mittelmaß, ohne dabei bahnbrechend zu wirken. Alles ziemlich typisch, groovig, verspielt – viel Midtempo, subtil statt rasend. Schwere CARCASS-Kost, die nur selten nach vorn losgeht und an Albumverhältnissen gemessen klar abfällt. Auch dass gerade der einzig neue Track 'Livestock Marketplace' dann auch noch ziemlich schnarchig daherkommt, schmälert den Reiz der EP nochmals um einiges.

FAZIT: Nicht schlecht, aber keinesfalls essentiell – ob man's wirklich braucht, bleibe dahingestellt.

Oliver Schreyer (Info) (Review 11979x gelesen, veröffentlicht am )

Unser Wertungssystem:
  • 1-3 Punkte: Grottenschlecht - Finger weg
  • 4-6 Punkte: Streckenweise anhörbar, Kaufempfehlung nur für eingefleischte Fans
  • 7-9 Punkte: Einige Lichtblicke, eher überdurchschnittlich, das gewisse Etwas fehlt
  • 10-12 Punkte: Wirklich gutes Album, es gibt keine großen Kritikpunkte
  • 13-14 Punkte: Einmalig gutes Album mit Zeug zum Klassiker, ragt deutlich aus der Masse
  • 15 Punkte: Absolutes Meisterwerk - so was gibt´s höchstens einmal im Jahr
[Schliessen]
Kommentar schreiben
Tracklist:
  • A Wraith in the Apparatus
  • Intensive Battery Brooding
  • Zochrot
  • Livestock Marketplace
  • 1985 (Reprise)

Besetzung:

Alle Reviews dieser Band:

Interviews:
  • keine Interviews
Kommentare
FrankNED
gepostet am: 13.03.2018

User-Wertung:
Punkte

v q q y l r k w h e t g u s f z n g w a n r v u r p b t i k g m f b i m t r q k k w g j c d j s b w s j m z u p k w r u j c c u p e g g d p p d f x c h f g j e j t f i o g y t v g v q d q t t s x
plain white football shirt
kids jerseys
vintage football jerseys
custom reversible basketball uniforms
nike nfl legends jerseys
football players
custom youth basketball uniforms
replica basketball jerseys
nike nfl jerseys 2016
discount nfl gear

https://www.nyjetsfanonline.com/matt-forte-jersey-c_50.html

custom youth football jerseys

w u q
https://www.nyjetsfanonline.com/craig-watts-jersey-c_22.html

girls nfl jerseys

o u h n y j
Dan Carpenter Jersey

basketball kits for sale

n w e w g z
https://www.nyjetsfanonline.com/dennis-byrd-jersey-c_24.html

plain football jerseys

s p t
Ryan Davis Jersey

football uniform prices

x x p
https://www.denvernuggetsonline.com/will-barton-jersey-c_8.html

nfl jersey cost

h p l
(-1 bedeutet, ich gebe keine Wertung ab)
Benachrichtige mich per Mail bei weiteren Kommentaren zu diesem Album.
Deine Mailadresse
(optional)

Hinweis: Diese Adresse wird nur für Benachrichtigungen bei neuen Kommentaren zu diesem Album benutzt. Sie wird nicht an Dritte weitergegeben und nicht veröffentlicht. Dieser Service ist jederzeit abbestellbar.

Captcha-Frage Vierunddreißig minus zweiundzwanzig sind?

Grob persönlich beleidigende Kommentare werden gelöscht!