Musikreviews.de bei Facebook Musikreviews.de bei Twitter

Partner

Statistiken

Bender: Bottom Line (Review)

Artist:

Bender

Bender: Bottom Line
Album:

Bottom Line

Medium: CD/Download
Stil:

Rock

Label: Finest Noise / Radar
Spieldauer: 38:37
Erschienen: 09.10.2015
Website: [Link]

Mit ihrem Sound liegen BENDER aktuell am Puls der Zeit: Die Karlsruher vermischen die Tugenden des klassischen Hard Rock mit einer Note junggebliebener Grunger der 1990er, und das Ergebnis hat sehr viel von mittleren SOUNDGARDEN mit einem mehr an Blues.

Die Musik des Quartetts lebt von der Stimme ihres Gitarristen und Frontmannes Marius, der näselt wie Chris Cornell, aber genügend eigene Duftmarken versprüht und vor allen Dingen Texte zum Zuhören schreibt, sodass die Songs der Band nicht zu Egal-Mucke mit ein paar schmissigen Riffs verkommen.

Die zwei Handvoll Eigenkompositionen wurden hörbar liebevoll ausgearbeitet und demonstrieren das Kunststück einer aufs notwendigen reduzierten Truppe, trotz weitgehend ausgelassener Verspieltheit zu keiner Sekunde etwas missen zu lassen oder gar zu langweilen.

FAZIT: Wer sich davon überzeugen und einen hoffnungsvollen Newcomer unterstützen möchte, checke zuallererst das zuckelnde ‘Inside, Outside’, den aufmunternden Stoner ‘Ocean’ am Schluss oder noch zuvor die epische Ballade ‘Blackened Sky’.

Andreas Schiffmann (Info) (Review 3082x gelesen, veröffentlicht am )

Unser Wertungssystem:
  • 1-3 Punkte: Grottenschlecht - Finger weg
  • 4-6 Punkte: Streckenweise anhörbar, Kaufempfehlung nur für eingefleischte Fans
  • 7-9 Punkte: Einige Lichtblicke, eher überdurchschnittlich, das gewisse Etwas fehlt
  • 10-12 Punkte: Wirklich gutes Album, es gibt keine großen Kritikpunkte
  • 13-14 Punkte: Einmalig gutes Album mit Zeug zum Klassiker, ragt deutlich aus der Masse
  • 15 Punkte: Absolutes Meisterwerk - so was gibt´s höchstens einmal im Jahr
[Schliessen]
Wertung: 10 von 15 Punkten [?]
10 Punkte
Kommentar schreiben
Tracklist:
  • Bottom Line
  • Inside, Outside
  • Old Man
  • Sail West
  • Blackened Sky
  • 45 Years
  • Come & Go
  • Break
  • Like The Wind
  • Ocean

Besetzung:

Alle Reviews dieser Band:

Interviews:
  • keine Interviews
(-1 bedeutet, ich gebe keine Wertung ab)
Benachrichtige mich per Mail bei weiteren Kommentaren zu diesem Album.
Deine Mailadresse
(optional)

Hinweis: Diese Adresse wird nur für Benachrichtigungen bei neuen Kommentaren zu diesem Album benutzt. Sie wird nicht an Dritte weitergegeben und nicht veröffentlicht. Dieser Service ist jederzeit abbestellbar.

Captcha-Frage Welches Tier gibt Milch?

Grob persönlich beleidigende Kommentare werden gelöscht!