Musikreviews.de bei Facebook Musikreviews.de bei Twitter

Partner

Statistiken

Ni Sala: Ni Sala (Review)

Artist:

Ni Sala

Ni Sala: Ni Sala
Album:

Ni Sala

Medium: CD/Download
Stil:

Bluesrock

Label: Eigenvertrieb
Spieldauer: 55:34
Erschienen: 04.08.2017
Website: [Link]

Blues und kein Ende, aber bei aller Traditionspflege mag man nicht einmal von einer Retro-Bewegung sprechen, denn viele neuere Vertreter dieser Zunft deklinieren die Genre-Vokabeln auf erfreulich frische Weise, und dazu gehören auch NI SALA.

Davon abgesehen, dass sich die Münchner schon mit ihrem Namen nicht penetrant als offensichtliche Blaumann-Marke anbiedern, machen sie es jener Fraktion von Blues-Hörern, die auf die reine Lehre schwört, nicht unbedingt leicht. Schließlich kommt auf diesem selbstbetitelten Debüt neben obligatorischen Genre-Floskeln auch verhältnismäßig modernes Klanggut zum Tragen, denn so krachig-garagig, wie NI SALA mitunter aufspielen, kennt man es weniger von Baumwollfeldern oder zumindest amerikanischen Clubs als aus schmutzigen Garagen.

So verorten sich die Bayern bis zu einem gewissen Grad in der zeitgenössischen Indie- bzw. Alternative-Szene, wo sie gehöriges Potenzial aufweisen, auch wegen Sänger Robert Salagean, der ein geborener Frontmann zu sein scheint. Sollte die Band in die richtigen Label-Hände gelangen (hallo Mascot?), könnte sie überregional zum nächsten großen Ding avancieren. Was abseits der vorangestellten Beschreibungen dafür spricht?

Eine relativ originelle Mischung aus Elementen des Psychedelic Rock mit einer Messerspitze Funk (Hendrix!) und einer Spielgeilheit, die an blutjunge, furchtlose Emporkömmlinge aus den Staaten denken lässt. Jedenfalls klingt das Ganze kein bisschen bayrisch, geschweige denn in irgendeiner Weise typisch deutsch. Dank der doppelten Gitarrenspitze und einer satten Produktion ist "Ni Sala" ein absolut zeitgemäßes Album voller klassischer Rockmusik geworden, dessen Hits ('Clear Your Mind', 'Love Street' und 'Exit Is Inside') die Grundlage für eine aussichtsreiche Karriere bilden.

NI SALAs sogar aus dem Privatfernsehen bekannte Single 'Better Walk' gibt es zum Abschluss als rasanten übrigens als Live-Bonustrack zu vernehmen - eine saubere Sache.

FAZIT: Ein Quintett, dem im klassischen (Blues-)Rockbereich nahezu alle Türen offenstehen - NI SALAs Debüt ist ein Einstand nach Maß voller Detailverliebtheit und Songwriting-Kniffe, die man eigentlich nur von Szeneveteranen zu kennen glaubte. [Album bei Amazon kaufen]

Andreas Schiffmann (Info) (Review 823x gelesen, veröffentlicht am )

Unser Wertungssystem:
  • 1-3 Punkte: Grottenschlecht - Finger weg
  • 4-6 Punkte: Streckenweise anhörbar, Kaufempfehlung nur für eingefleischte Fans
  • 7-9 Punkte: Einige Lichtblicke, eher überdurchschnittlich, das gewisse Etwas fehlt
  • 10-12 Punkte: Wirklich gutes Album, es gibt keine großen Kritikpunkte
  • 13-14 Punkte: Einmalig gutes Album mit Zeug zum Klassiker, ragt deutlich aus der Masse
  • 15 Punkte: Absolutes Meisterwerk - so was gibt´s höchstens einmal im Jahr
[Schliessen]
Wertung: 12 von 15 Punkten [?]
12 Punkte
Kommentar schreiben
Tracklist:
  • Philosophy Hollywood
  • Beast In Me
  • Cheeky Tongue
  • Exit Is Inside
  • Driftin'
  • Clear Your Mind
  • Golden
  • Love Street
  • C.O.E.T.S.
  • Susie Allen
  • Better Walk (Live)

Besetzung:

Alle Reviews dieser Band:

Interviews:
  • keine Interviews
Kommentare
thomas
gepostet am: 30.08.2017

User-Wertung:
15 Punkte

Die CD ist gut und liegt seit Tagen im Laufwerk.
Einzig die Texte fehlen um die Songs zu verstehen. Auf https://www.ni-sala.com/ sind auch keine Texte zu finden.
Für mich heisst die Musikrichtung progressieve Musik in der Tradition von Whishbone Ash. Die Energie von z.B Kings of Leon ist enorm.
Jeder Song ist einzigartig.
Ich gebe 15 Punkte, da ich seit 20 Monaten keine bessere CD gehört habe.
(-1 bedeutet, ich gebe keine Wertung ab)
Benachrichtige mich per Mail bei weiteren Kommentaren zu diesem Album.
Deine Mailadresse
(optional)

Hinweis: Diese Adresse wird nur für Benachrichtigungen bei neuen Kommentaren zu diesem Album benutzt. Sie wird nicht an Dritte weitergegeben und nicht veröffentlicht. Dieser Service ist jederzeit abbestellbar.

Captcha-Frage Schreibe 'Lager' rückwärts

Grob persönlich beleidigende Kommentare werden gelöscht!