Musikreviews.de bei Facebook Musikreviews.de bei Twitter

Partner

Statistiken

Gov´t Mule: Heavy Load Blues (Review)

Artist:

Gov´t Mule

Gov´t Mule: Heavy Load Blues
Album:

Heavy Load Blues

Medium: CD/LP/Download
Stil:

Bluesrock

Label: Fantasy / Universal
Spieldauer: 78:23
Erschienen: 12.11.2021
Website: [Link]

Auf ihrem ersten mehr oder weniger unverwässerten Blues-Album zeigen sich GOV'T MULE in gewohnt bestechender Form: Warren Haynes spielt seine Gitarre sowohl kraftvoll aus dem Bauch heraus als auch virtuos, das Songwriting bleibt in struktureller wie stilistischer Hinsicht positiv unberechenbar, denn bei aller Linientreue im Zeichen der zwölf Takte, die "Blaumännern" die Welt bedeuten, nimmt es die ikonische US-Band mit der vermeintlich reinen Lehre letzten Endes doch nicht so genau.

Blues-Purismus bietet "Heavy Load Blues" zumindest insofern, als das Quartett aus einem Pool von Eigenkompositionen des Bandkopfs schöpft und zugleich auch mit Geschmack selektierte fremde Stücke interpretiert. Beide Komponenten werden mit entsprechender Hingabe und Kreativität bedacht, wobei dann eben doch allerlei "artfremde" Klänge Gehör finden.

Der dreckige, hypnotische ´Blues Before Sunrise´ (Leroy Carr, John Lee Hooker, …) streift trotz seiner Schwere Honky-Tonk-Terrain, das darauffolgende ´Hole In My Soul´ geht mit Hammondorgel sowie Streichern genauso in Richtung Urban R´n´B wie später zwei recht brave Cover von Bobby Blands ´Ain't No Love In The Heart Of The City´ und Ann Peebles´ ´Feel Like Breaking Up Somebody's Home´. Am knorrigen ´Make It Rain´ verblüfft hingegen allein die Tatsache, dass es ursprünglich auf Donnerstimme Tom Waits zurückgeht.

Die erste Single ´Heavy Load´ entpuppt sich als intimes Singer-Songwriter-Stück von Haynes, eine sehr freizügige Auslegung von Junior Wells´ ´Snatch It Back and Hold It´ markiert eingedenk seines ausladenden Improvisations-Funk-Mittelteils ´Hold It Back´das achtminütige Highlight der Platte, dicht gefolgt vom noch breiter ausgerollten Jam´ I Asked For Water (She Gave Me Gasoline)´, der auf Howlin´ Wolf zurückgeht.

Eine Deluxe-Edition bietet übrigens zusätzliche Studio- und Live-Tracks, darunter ein weiteres Haynes-Original und Cover von Savoy Brown, Sonny Boy Williamson, Muddy Waters, Otis Rush und anderen.

FAZIT: GOV'T MULE reüssieren auch in der Disziplin (Semi-)Cover-Album auf ganzer Ebene. Die mustergültige Jam-Band bewährt sich als kompositorisch solide Einheit, wenn es sein muss, und lässt sich die Zügel an genau den richtigen Stellen schießen, sodass man bei "Heavy Load Blues" getrost von einem einzigartigen Bluesrock-Erlebnis im weitesten stilistischen Sinn sprechen darf.

Andreas Schiffmann (Info) (Review 2493x gelesen, veröffentlicht am )

Unser Wertungssystem:
  • 1-3 Punkte: Grottenschlecht - Finger weg
  • 4-6 Punkte: Streckenweise anhörbar, Kaufempfehlung nur für eingefleischte Fans
  • 7-9 Punkte: Einige Lichtblicke, eher überdurchschnittlich, das gewisse Etwas fehlt
  • 10-12 Punkte: Wirklich gutes Album, es gibt keine großen Kritikpunkte
  • 13-14 Punkte: Einmalig gutes Album mit Zeug zum Klassiker, ragt deutlich aus der Masse
  • 15 Punkte: Absolutes Meisterwerk - so was gibt´s höchstens einmal im Jahr
[Schliessen]
Wertung: 12 von 15 Punkten [?]
12 Punkte
Kommentar schreiben
Tracklist:
  • 1] Blues Before Sunrise
  • 2] Hole In My Soul
  • 3] Wake Up Dead
  • 4] Love Is A Mean Old World
  • 5] Snatch It Back And Hold It > Hold It Back > Snatch It Back And Hold It
  • 6] Ain't No Love In The Heart Of The City
  • 7] (Brother Bill) Last Clean Shirt
  • 8] Make It Rain
  • 9] Heavy Load
  • 10] Feel Like Breaking Up Somebody's Home
  • 11] If Heartaches Were Nickels
  • 12] I Asked For Water (She Gave Me Gasoline)
  • 13] Black Horizon

Besetzung:

Alle Reviews dieser Band:

Interviews:
  • keine Interviews
(-1 bedeutet, ich gebe keine Wertung ab)
Benachrichtige mich per Mail bei weiteren Kommentaren zu diesem Album.
Deine Mailadresse
(optional)

Hinweis: Diese Adresse wird nur für Benachrichtigungen bei neuen Kommentaren zu diesem Album benutzt. Sie wird nicht an Dritte weitergegeben und nicht veröffentlicht. Dieser Service ist jederzeit abbestellbar.

Captcha-Frage Schreibe das folgende Wort rückwärts: Regal

Grob persönlich beleidigende Kommentare werden gelöscht!