Musikreviews.de bei Facebook Musikreviews.de bei Twitter

Partner

Statistiken

Albumtipp der Redaktion

Schoenholz: Ceylon
12/15 Punkten
(Indie-Dream-Chanson-Pop)
Schoenholz: Ceylon
Als Schreiber sollte man das Zitieren aus den Infozetteln, die den Besprechungsmustern beiliegen, ja eigentlich vermeiden, doch es prangt da einfach so schön und passend als Überschrift: Poetisch und bittersüß. Ich ergänze in Anlehnung an ...
weiterlesen Weiterlesen

Neues Interview

Interview mit: ROSE TATTOO
ROSE TATTOO
  ROSE TATTOO, die sich seit 1976 im Rockbusiness herumtreiben, sind bis heute einer der erfolgreichsten Hardrock Exportschlager Australiens. ANGRY ANDERSON, dessen markante Stimme das Gesicht der Band von Anfang an prägt, ist eine der wenigen Konstanten der Bandgeschichte, die, so ANDERSON, sich von „Drama zu Drama“ hangelt. Neben Gründungsmitglied Pete Wells, der 2006 seinem Krebsleiden erlagt, starben auch ...
weiterlesen Weiterlesen

Leser-Kommentare

White Widdow: Serenade
Retrorock schreibt:
Das beste melodische Hardrockalbum im 80's Stil seit Jahren, glasklare amtliche Produktion, Top-Songwriting, kein Füller, ...
weiterlesen Weiterlesen
The Crystal Caravan: Against The Rising Tide
Mirko schreibt:
"die völlig geilen Orgeln" Yesss!!! Sehr schönes Album :)
weiterlesen Weiterlesen
Pallbearer: Foundations Of Burden
Thomas schreibt:
Dem pflichte ich zu 150% bei; habe die Scheibe frisch im Rotierautomaten: 1A-Qualität Eines der ...
weiterlesen Weiterlesen

Aus dem Live-Archiv

Fury In The Slaughterhouse + Jan Löchel
Fury In The Slaughterhouse + Jan Löchel Live Jan Löchel (Support) Jan Löchel ist ein deutscher Musikproduzent, Songwriter, Sänger und Komponist aus Angelmodde im Münsterland, der für die „Little Big World Tour - live & Acoustic“ von Fury In The Slaughterhouse (ab Herbst 2017) die 23 für dieses Konzert ausgewählten Songs neu arrangiert hat. Löchel arbeitet seit Jahren erfolgreich für Stars wie die H-Blockx, Sasha, Christina Stürmer, Pohlmann und ATB.   Fury In The Slaughterhouse Das Konzert fand im Rahmen des Summer-Open-Air 2017 im Dortmunder Westfalenpark statt. Neben Fury traten an den beiden Folgetagen noch die „Beginner“ mit Special Guest „SAMY DELUXE“ und „Mark Forster“ auf.   Fury startete an diesem Freitag um kurz nach 20:00 Uhr und spielte bis ca ...
weiterlesen Weiterlesen

Mitarbeiter gesucht

Mitarbeiter gesucht!

Fragezeichen Wir suchen Schreiber für Reviews, Interviews, News und auch Live-Kritiken. Dabei sind Allrounder besonders willkommen, die sich nicht nur auf ein Genre spezialisieren, sondern auch gern mal über den musikalischen Tellerrand schauen.

Du wirst monatlich mit aktuellen Veröffentlichungen versorgt, über die du Kritiken schreibst. Dazu sind Gästelistenplätze auf Konzerten für Live-Reviews drin − idealerweise bist du auch zu Interviews vor/nach Konzerten, per Telefon oder auch mal per eMail bereit.

Willkommen ist auch ein Kenner der Black- und Death-Metal-Szene, der so tief in der Materie steckt, dass er Vorschläge machen kann, welche Labels (auch Underground-Labels) für Bemusterungen angeschrieben werden sollten. Außerdem solltest du auch den nötigen Durchblick haben, NSBM-Bands zu erkennen und auszusortieren.

Was du mitbringen solltest:
  • Engagement und Zuverlässigkeit.
  • Gute Szenekenntnisse.
  • Kritikfähigkeit.
  • Eine gut zu lesende Schreibe mit eigenem Stil.
  • Perfekte Beherrschung von Rechtschreibung und Kommasetzung.
  • Wünschenswert, aber kein Muss sind gute Englischkenntnisse (für Interviews).
  • Wenn du eine Kamera besitzt, ist dies ein Vorteil (für Live-Reviews).
  • Die Motivation, pro Monat nicht bloß zwei Kritiken zu schreiben, sondern regelmäßig mitzuarbeiten.

Wenn du Lust hast, bei uns mitzuarbeiten, dann melde dich über unser Kontaktformular. Am besten schickst du uns gleich eine Schreibprobe von dir mit.

Wir freuen uns auf deine Mail! :-)