Musikreviews.de bei Facebook Musikreviews.de bei Twitter

Partner

Statistiken

Albumtipp der Redaktion

The Devil White: Silent Dance With Death
11/15 Punkten
(Progressive Black/Death Metal)
The Devil White: Silent Dance With Death
Ziemlich böse sieht schon das Cover aus. Ein schöner Frauenkörper, durchzogen mit infernalischen Malen, wird von einer mysteriösen Hand unanständig betastet. Das Bild eines „Silent Dance With Death“ ist dazu sehr passend. Etwas Verbotenes, Bösartiges ...
weiterlesen Weiterlesen

Neues Interview

Interview mit: Edguy
Edguy
Rocken bis zum Ruhestand Mit „Monuments haben EDGUY ein Rundum-Wohlfühl-Paket für Fans geschnürt, die das bisherige Schaffen der Melodic-Metal-Institution in kompakter Tonträgerform überblicken wollen, und befinden sich gerade auf einer Tournee, mit der sie ihr 25-jähriges Bestehen Feiern. Die Gelegenheit, Schlagzeuger Felix Bohne an statt Frontmann Tobias an der Strippe zu haben, nutzten wir auch ...
weiterlesen Weiterlesen

Leser-Kommentare

Lana Lane: El Dorado Hotel
Thomas schreibt:
Für meine Begriffe sind die 12 Punkte zu hoch gegriffen, dafür hat die Scheibe zu ...
weiterlesen Weiterlesen
William Control: Noir
Merle schreibt:
Wunderbares Album, gekauft während dem erstem London-Besuch am Tag des Erscheinens. Unbedingt Anhören! Wunderschöne Übergänge ...
weiterlesen Weiterlesen
The Souls: Eyes Closed
Holger schreibt:
Da breche ich mal eine Lanze für die Eidgenossen! Ich hatte das Glück, bei der ...
weiterlesen Weiterlesen

Aus dem Live-Archiv

ARTROCK Festival Reichenbach 2017
ARTROCK Festival Reichenbach 2017 Live 34 Jahre mussten vergehen, bis ich endlich selbst die vollkommene musikalische Glückseligkeit fühlen durfte. Das Artrock Festival in Reichenbach, welches über 3 Tage dauerte und eine wirkliche Erfüllung für Musikbegeisterte bedeutet, war vollgestopft mit coolen Bands, mit wahnsinnig tollen und absolut entspannten Fans sowie zu guter Letzt mit herrlichem Wetter. Schon die vergangenen vier Festivals zeigten, dass das Konzept des Artrock Festivals beim Publikum ankommt. In diesem Jahr aber hat sich der Organisator Uwe Treitinger selbst übertroffen. Es kamen noch etwas mehr Fans als in den vergangenen Jahren, es waren noch mehr wahnsinnig gute Bands als im Vorjahr dabei und die Leute waren noch besser drauf. Organisiert und am Leben gehalten wird dieses Festival allein durch ...
weiterlesen Weiterlesen

Mitarbeiter gesucht

Mitarbeiter gesucht!

Fragezeichen Wir suchen Schreiber für Reviews, Interviews, News und auch Live-Kritiken. Dabei sind Allrounder besonders willkommen, die sich nicht nur auf ein Genre spezialisieren, sondern auch gern mal über den musikalischen Tellerrand schauen.

Du wirst monatlich mit aktuellen Veröffentlichungen versorgt, über die du Kritiken schreibst. Dazu sind Gästelistenplätze auf Konzerten für Live-Reviews drin − idealerweise bist du auch zu Interviews vor/nach Konzerten, per Telefon oder auch mal per eMail bereit.

Willkommen ist auch ein Kenner der Black- und Death-Metal-Szene, der so tief in der Materie steckt, dass er Vorschläge machen kann, welche Labels (auch Underground-Labels) für Bemusterungen angeschrieben werden sollten. Außerdem solltest du auch den nötigen Durchblick haben, NSBM-Bands zu erkennen und auszusortieren.

Was du mitbringen solltest:
  • Engagement und Zuverlässigkeit.
  • Gute Szenekenntnisse.
  • Kritikfähigkeit.
  • Eine gut zu lesende Schreibe mit eigenem Stil.
  • Perfekte Beherrschung von Rechtschreibung und Kommasetzung.
  • Wünschenswert, aber kein Muss sind gute Englischkenntnisse (für Interviews).
  • Wenn du eine Kamera besitzt, ist dies ein Vorteil (für Live-Reviews).
  • Die Motivation, pro Monat nicht bloß zwei Kritiken zu schreiben, sondern regelmäßig mitzuarbeiten.

Wenn du Lust hast, bei uns mitzuarbeiten, dann melde dich über unser Kontaktformular. Am besten schickst du uns gleich eine Schreibprobe von dir mit.

Wir freuen uns auf deine Mail! :-)