Musikreviews.de bei Facebook Musikreviews.de bei Twitter

Partner

Statistiken

Albumtipp der Redaktion

The Antikaroshi: In P.O.P. We Rust
11/15 Punkten
(Psycho Rock/Punk)
The Antikaroshi: In P.O.P. We Rust
Mad men painting. Die Sammlung „Prinzhorn“ ist legendär, jene Malereien „Geisteskranker“ inspirierten ihrerseits andere Künstler aus nahezu allen Bereichen. Jetzt also THE ANTIKAROSHI mit ihrem aktuellen Werk. Keine in gespieltem Wahnsinn zerberstenden Klangkaskaden, sondern relativ ...
weiterlesen Weiterlesen

Neues Interview

Interview mit: KADAVAR
KADAVAR
 Es gibt viele Neuigkeiten rund um KADAVAR. Darum sprachen wir mit deren Sänger und Gitarristen Christoph „LUPUS“ Lindemann über das neue Album „Live In Copenhagen“, die kommende Tour, ein ganz spezielles Konzert im nächsten Jahr und wie es ist, vor den SCORPIONS zu spielen.    Hallo Lupus! Reden wir zuerst über das neue Live-Album: Ihr habt es im vergangenen ...
weiterlesen Weiterlesen

Leser-Kommentare

Raubtier: Bärsärkagång
hendrik schreibt:
Ich finde zwar auch, sie lassen minimal nach. Hab auf der neuen Scheibe noch kein ...
weiterlesen Weiterlesen
Machine Head: Bloodstone & Diamonds
THRAHSIT schreibt:
kitschiger Neo Thrash. Ich weiss sowieso nicht was alle an der Band so gut finden, ...
weiterlesen Weiterlesen
Gallows Pole: And Time Stood Still
Didi San schreibt:
Hammer Album!!! Ich denke man kann noch einiges von dieser Band erwarten. Freu mich schon ...
weiterlesen Weiterlesen

Aus dem Live-Archiv

Verschiedene Ostrock-Musiker
Verschiedene Ostrock-Musiker Live HOLGER BIEGE Benefizkonzert am 17. Mai 2017 Trotz meiner vergleichsweise späten Geburt war ich schon immer eine große Bewunderin von Holger Bieges Musik. Da war es natürlich eine Selbstverständlichkeit, auch dem Benefizkonzert anlässlich seines 40. Bühnenjubiläums beizuwohnen. „40 Jahre Holger Biege - am 17.05.2017“ Gefeiert wurde mit Freunden, Musikerkollegen, Familienangehörigen und Fans bei 'Bauer Lange' auf der Insel Rügen in Lieschow. Eine weite Reise, wenn man bedenkt, dass zwischen Gera und Rügen mal locker 650 km liegen. Aber für mich und weitere 130 Personen war kein Weg zu weit, um ihm an diesem besonderen Tag Anerkennung und Ehre zu erweisen. Durch den Abend begleitete uns, wie bereits im ...
weiterlesen Weiterlesen

Mitarbeiter gesucht

Mitarbeiter gesucht!

Fragezeichen Wir suchen Schreiber für Reviews, Interviews, News und auch Live-Kritiken. Dabei sind Allrounder besonders willkommen, die sich nicht nur auf ein Genre spezialisieren, sondern auch gern mal über den musikalischen Tellerrand schauen.

Du wirst monatlich mit aktuellen Veröffentlichungen versorgt, über die du Kritiken schreibst. Dazu sind Gästelistenplätze auf Konzerten für Live-Reviews drin − idealerweise bist du auch zu Interviews vor/nach Konzerten, per Telefon oder auch mal per eMail bereit.

Willkommen ist auch ein Kenner der Black- und Death-Metal-Szene, der so tief in der Materie steckt, dass er Vorschläge machen kann, welche Labels (auch Underground-Labels) für Bemusterungen angeschrieben werden sollten. Außerdem solltest du auch den nötigen Durchblick haben, NSBM-Bands zu erkennen und auszusortieren.

Was du mitbringen solltest:
  • Engagement und Zuverlässigkeit.
  • Gute Szenekenntnisse.
  • Kritikfähigkeit.
  • Eine gut zu lesende Schreibe mit eigenem Stil.
  • Perfekte Beherrschung von Rechtschreibung und Kommasetzung.
  • Wünschenswert, aber kein Muss sind gute Englischkenntnisse (für Interviews).
  • Wenn du eine Kamera besitzt, ist dies ein Vorteil (für Live-Reviews).
  • Die Motivation, pro Monat nicht bloß zwei Kritiken zu schreiben, sondern regelmäßig mitzuarbeiten.

Wenn du Lust hast, bei uns mitzuarbeiten, dann melde dich über unser Kontaktformular. Am besten schickst du uns gleich eine Schreibprobe von dir mit.

Wir freuen uns auf deine Mail! :-)