Musikreviews.de bei Facebook Musikreviews.de bei Twitter

Partner

Statistiken

Francesco/All Aboard: Split 2010 (Review)

Artist:

Francesco/All Aboard

Francesco/All Aboard: Split 2010
Album:

Split 2010

Medium: LP+CD/Download
Stil:

Punkrock

Label: Bakraufarfita Records/Hectic Society Records
Spieldauer: 9:03
Erschienen: 11.06.2010
Website: [Link]

Hinter dem Vinyl-Mini-Album verbirgt sich eine tolle Scheibe Punkrock. Die beiden Seiten - inklusive eines Codes zum kostenlosen Herunterladen der Musik - teilen sich FRANCESCO aus Berlin/Braunschweig und ALL ABOARD aus Mönchengladbach. Das Mini-Album ist seit dem 11.06.2010 direkt bei den Plattenfirmen und auf der Tournee erhältlich.

FRANCESCO, in Berlin schon recht bekannt, machen auf der ersten Seite hymnischen Punkrock, der viel mehr nach Amerika und viel weniger nach Deutschland klingt. Die Kombination aus dem rauen, unklaren Männergesang mit weiblicher Unterstützung im Refrain ist immer wieder interessant.

ALL ABOARD aus Mönchengladbach bespielen die zweite Seite mit annähernd unverzerrten Gitarren und etwas „Folkrock-Flair“. Der Gesang kommt insgesamt sauber, manchmal nicht auf den Punkt, doch die Chöre runden ab - animieren zum Mitsingen. Die Jungs machen Lust auf mehr.

FAZIT: Dufte Punkrock-Neuerscheinung, bei der sich zwei Bands und eine Handvoll Plattenfirmen zusammen fanden, um eine 7" zu teilen. Das Mini-Album mit vier Stücken ist von der Mischung der Aufnahmen nicht sehr überzeugend.

S. Engel

Gast-Rezensent (Info) (Review 5011x gelesen, veröffentlicht am )

Unser Wertungssystem:
  • 1-3 Punkte: Grottenschlecht - Finger weg
  • 4-6 Punkte: Streckenweise anhörbar, Kaufempfehlung nur für eingefleischte Fans
  • 7-9 Punkte: Einige Lichtblicke, eher überdurchschnittlich, das gewisse Etwas fehlt
  • 10-12 Punkte: Wirklich gutes Album, es gibt keine großen Kritikpunkte
  • 13-14 Punkte: Einmalig gutes Album mit Zeug zum Klassiker, ragt deutlich aus der Masse
  • 15 Punkte: Absolutes Meisterwerk - so was gibt´s höchstens einmal im Jahr
[Schliessen]
Kommentar schreiben
Tracklist:
  • Never Give Up (FRANCESCO)
  • The Call Of The Wild (FRANCESCO)
  • Odyssey To A Better Life (ALL ABOARD)
  • Broken L.P.'s In The Backyard (ALL ABOARD)

Besetzung:

Alle Reviews dieser Band:

Interviews:
  • keine Interviews
(-1 bedeutet, ich gebe keine Wertung ab)
Benachrichtige mich per Mail bei weiteren Kommentaren zu diesem Album.
Deine Mailadresse
(optional)

Hinweis: Diese Adresse wird nur für Benachrichtigungen bei neuen Kommentaren zu diesem Album benutzt. Sie wird nicht an Dritte weitergegeben und nicht veröffentlicht. Dieser Service ist jederzeit abbestellbar.

Captcha-Frage Welches Tier bellt?

Grob persönlich beleidigende Kommentare werden gelöscht!