Musikreviews.de bei Facebook Musikreviews.de bei Twitter

Partner

Statistiken

Bardus: Stella Porta (Review)

Artist:

Bardus

Bardus: Stella Porta
Album:

Stella Porta

Medium: CD/LP+CD/Download
Stil:

Doom / Sludge

Label: Solar Flare / Broken Silence
Spieldauer: 45:34
Erschienen: 01.04.2016
Website: [Link]

Oh wie sie sich hier wieder einmal aufdrängen, die Vergleiche zu den nahezu übermächtigen Urvätern des Schweren und Alternativen: MELVINS haben im Laufe ihrer illustren Karriere viel Bockmist verzapft, doch ihre gewollten Erben BARDUS picken sich zum Glück die Trüffel aus dem Gesamtschaffen der Ikonen.

Gedrungener als das Debüt „Solus“ kommt “Stella Porta” daher; es ist eine kompakte Verbindung von sämigem Sludge mit Noise-Kanten, der man anhört, dass die Macher nicht erst seit neulich gemeinsam Musik machen. Das einseitige Geschrei hat zwar Methode, doch das bedeutet nicht, dass man beim Hören der sieben Tracks auf feinere Kniffe verzichten müsste. Der Stil der Gruppe, der sich hörbar durch Spielen aus dem Bauch heraus ergibt, zeichnet sich durch hohe Dynamik und gezielte Spannungsbögen aus, wie sie etwa ‘Monolith beispielhaft aufzeigt. ‘Sly King’ wiederum setzt auf einige ausgefeilte Harmonien abseits der üblichen Power Chords, und das treibende ‘Oracle’ hat Smasher-Qualitäten unter Fans von älterer (MASTODON) wie neuerer Genre-Schule (KVELERTAK).

FAZIT: BARDUS machen im Noise/Doom/Sludge-Kontext also alles richtig, ohne neue Claims für sich abzustecken.

Andreas Schiffmann (Info) (Review 2922x gelesen, veröffentlicht am )

Unser Wertungssystem:
  • 1-3 Punkte: Grottenschlecht - Finger weg
  • 4-6 Punkte: Streckenweise anhörbar, Kaufempfehlung nur für eingefleischte Fans
  • 7-9 Punkte: Einige Lichtblicke, eher überdurchschnittlich, das gewisse Etwas fehlt
  • 10-12 Punkte: Wirklich gutes Album, es gibt keine großen Kritikpunkte
  • 13-14 Punkte: Einmalig gutes Album mit Zeug zum Klassiker, ragt deutlich aus der Masse
  • 15 Punkte: Absolutes Meisterwerk - so was gibt´s höchstens einmal im Jahr
[Schliessen]
Wertung: 10 von 15 Punkten [?]
10 Punkte
Kommentar schreiben
Tracklist:
  • Smoke Bath
  • Monolith
  • Sky King
  • Transcendence
  • Haze
  • Oracle
  • Clandestine

Besetzung:

Alle Reviews dieser Band:

Interviews:
  • keine Interviews
(-1 bedeutet, ich gebe keine Wertung ab)
Benachrichtige mich per Mail bei weiteren Kommentaren zu diesem Album.
Deine Mailadresse
(optional)

Hinweis: Diese Adresse wird nur für Benachrichtigungen bei neuen Kommentaren zu diesem Album benutzt. Sie wird nicht an Dritte weitergegeben und nicht veröffentlicht. Dieser Service ist jederzeit abbestellbar.

Captcha-Frage Schreibe 'Lager' rückwärts

Grob persönlich beleidigende Kommentare werden gelöscht!