Musikreviews.de bei Facebook Musikreviews.de bei Twitter

Partner

Statistiken

Clowns: Nature / Nurture (Review)

Artist:

Clowns

Clowns: Nature / Nurture
Album:

Nature / Nurture

Medium: CD/Download
Stil:

Noise Rock

Label: Epitaph / Edel
Spieldauer: 37:32
Erschienen: 19.04.2019
Website: [Link]

Auf ihrem vierten Lang- oder besser gesagt Kurzspieler und Fat-Wreck-Debüt treiben CLOWNS ihren sehr eigenständigen Hardcore, der immens viele Einflüsse geltend macht, auf die Spitze, indem sie kreuz und quer durch den Garten pflügen, dabei jedoch so viele Song-Trüffel wie nie ausgraben.

“Nature/Nurture” ist dass bislang massentauglichste Werk der Australier, die obendrein erstmals so richtig spürbar Live-Energie auf Platte konserviert haben; man kann sich bildhaft vorstellen, wie sie demnächst bei Konzerten Clubs abreißen werden, w#hrend sie dem kreativ weitgehend verarmten (traditionellen) Hardcore-Milieu eine lange Nase drehen und sich - ob bewusst oder nicht - mitten in den Mainstream stürzen.

Mit dem Doppelgesang von Frontmann Stevie und Bassistin Hanny zeichnet die Gruppe zudem ein aufsehenerregendes Alleinstellungsmerkmal aus, von dem sie nun dank auf den Punkt genauer Kompositionen vollends profitieren. Obwohl CLOWNS ihrem Namen gemäß virtuos mit Stilen jonglieren, haben sie ihre neuen Kompositionen ungeachtet aller Tricks und Kniffe so prägnant in Szene gesetzt, dass zu keiner Zeit der Eindruck eines wirren Pastiche aus unvereinbaren Elementen entsteht.

Der Brüller 'Soul For Sale' ist ein Hit beinahe wie 'Euthanise Me' von CLOWNS' zweiter Scheibe, mit der sie seinerzeit den nationalen Durchbruch in Down Under schafften. Jetzt sollte ihrem weltweiten Renommee endgültig nichts mehr im Weg stehen. Die beiden Teile des Titelstücks, die jeweils als Zwischenspiel und Outro fungieren klammern den bunten Reigen in stimmiger Weise und demonstrieren anschaulich, was He Is Legend dieser Tage nur versuchen, aber nicht schaffen - die Verschmelzung von Punk mit vielen anderen Rock-Spielarten, ohne an Stringenz einzubüßen oder ihre rebellische Ader veröden zu lassen. Dabei werden sogar Entlehnungen aus dem klassischen Hardrock oder Rock 'n' Roll und Psych mit verschwurbelten Sitar-Sounds möglich

Übrigens ist mit Nikki Brumen in 'Prick' und 'I Shaved My Legs For You' eine Gaststimme als zusätzlicher Tupfer zu hören, beides Crossover-Smasher der neuen Sorte genauso wie 'Freezing In The Sun', das neben dem nur eineinhalb Minuten polternden Opener 'Bland Is The New Black' vielleicht der Referenz-Track des Albums schlechthin ist.

FAZIT: CLOWNS spielen mit Stereotypen und platzieren scheinbar abgedroschene musikalische Floskeln in ungewöhnliche Zusammenhänge, um ihnen neue Frische zu verleihen. "Nature/Nurture" ist also abgesehen davon, dass es den Hardcore revolutioniert, ein Genre-übergreifend innovatives Werk, das eigentlich jeder kennen sollte, der sich mit harter Gitarrenmusik jeglichen Typs beschäftigt.

Andreas Schiffmann (Info) (Review 321x gelesen, veröffentlicht am )

Unser Wertungssystem:
  • 1-3 Punkte: Grottenschlecht - Finger weg
  • 4-6 Punkte: Streckenweise anhörbar, Kaufempfehlung nur für eingefleischte Fans
  • 7-9 Punkte: Einige Lichtblicke, eher überdurchschnittlich, das gewisse Etwas fehlt
  • 10-12 Punkte: Wirklich gutes Album, es gibt keine großen Kritikpunkte
  • 13-14 Punkte: Einmalig gutes Album mit Zeug zum Klassiker, ragt deutlich aus der Masse
  • 15 Punkte: Absolutes Meisterwerk - so was gibt´s höchstens einmal im Jahr
[Schliessen]
Kommentar schreiben
Tracklist:
  • Bland Is The New Black
  • Soul For Sale
  • Freezing In The Sun
  • Nature
  • I Wanna Feel Again
  • I Shaved My Legs For You
  • 1:19
  • Prick
  • Prey For Us
  • May I Be Exhumed?
  • Nurture

Besetzung:

Alle Reviews dieser Band:

Interviews:
  • keine Interviews
(-1 bedeutet, ich gebe keine Wertung ab)
Benachrichtige mich per Mail bei weiteren Kommentaren zu diesem Album.
Deine Mailadresse
(optional)

Hinweis: Diese Adresse wird nur für Benachrichtigungen bei neuen Kommentaren zu diesem Album benutzt. Sie wird nicht an Dritte weitergegeben und nicht veröffentlicht. Dieser Service ist jederzeit abbestellbar.

Captcha-Frage Vervollständige: Wer anderen eine ___ gräbt, fällt selbst hinein.

Grob persönlich beleidigende Kommentare werden gelöscht!