Musikreviews.de bei Facebook Musikreviews.de bei Twitter

Partner

Statistiken

Zion: Zion (Review)

Artist:

Zion

Zion: Zion
Album:

Zion

Medium: CD
Stil:

Melodic Hardrock/AOR

Label: Frontiers Records
Spieldauer: 49:32
Erschienen: 2006
Website: [Link]

ALIAS? Den Namen verbinde ich mit einer Endachtziger Metalband aus Florida, aber nicht mit einer kanadischen AOR-Formation aus den 70ern. Auch die andere Ex-Band des hiesigen Initiators Freddy Curci namens SHERIFF kenne ich bestenfalls vom Hörensagen. Der Hinweis auf den Nr.1-Hit "When I´m With You" hilft da auch nicht weiter.

Wie dem auch sei, Frontiers Records haben hier eine weitere Bands aus Ehemaligen aufgetan, die unter dem symbolträchtigen Namen ZION gemeinsam einmal mehr dem Melodic Rock frönen. Was dabei herausgekommen ist, geht wirklich gut ins melodiegewöhnte Ohr, kommt diesem dabei aber wie schon mehr als oft gehört vor. Hier mal eine Textzeile, dort mal eine Melodie: man kennt es halt. Bei Songs wie "How Much Longer Is Forever" oder "Dangerous" musste ich ernsthaft überlegen, ob es sich um eine Coverversion handeln könnte.

Zumindest sind es die Großen wie JOURNEY, STRANGEWAYS und vor allem (frühere) FOREIGNER, die man hier wiederzuerkennen glaubt. Dieses Niveau muss man als Band dann zwar auch erstmal erreichen und alles spielt sich hier auf gleichbleibendem Level ohne erkennbare Tiefen ab - gerade die Stimme des Chefs ist wirklich genehm - die Band scheut aber auf Kosten der Eigenständigkeit jegliches Risiko. Für ein Genrehighlight fehlen hier einfach die eigenen Glanzpunkte - gut hörbar, ohne zu beeindrucken.

FAZIT: Gefälliger Melodic Rock, wie der Fan ihn mag, aber wie man ihn exakt so schon oft gehört hat. So werden sich ZION gegen die zur Zeit mächtig große Konkurrenz (gerade auch im eigenen Labelhause) nur schwerlich behaupten können. [Album bei Amazon kaufen]

Lars Schuckar (Info) (Review 2253x gelesen, veröffentlicht am )

Unser Wertungssystem:
  • 1-3 Punkte: Grottenschlecht - Finger weg
  • 4-6 Punkte: Streckenweise anhörbar, Kaufempfehlung nur für eingefleischte Fans
  • 7-9 Punkte: Einige Lichtblicke, eher überdurchschnittlich, das gewisse Etwas fehlt
  • 10-12 Punkte: Wirklich gutes Album, es gibt keine großen Kritikpunkte
  • 13-14 Punkte: Einmalig gutes Album mit Zeug zum Klassiker, ragt deutlich aus der Masse
  • 15 Punkte: Absolutes Meisterwerk - so was gibt´s höchstens einmal im Jahr
[Schliessen]
Wertung: 7 von 15 Punkten [?]
7 Punkte
Kommentar schreiben
Tracklist:
  • All It Takes Is A Minute
  • How Much Longer Is Forever
  • One Man Alone
  • Dangerous
  • I´m Running Home
  • Everybody´s Watching
  • No Surprise
  • Sky Is Falling
  • Devil´s Dance
  • Who Do You Think You Are
  • Crash The Mirror

Besetzung:

Alle Reviews dieser Band:

  • Zion (2006) - 7/15 Punkten
Interviews:
  • keine Interviews
(-1 bedeutet, ich gebe keine Wertung ab)
Benachrichtige mich per Mail bei weiteren Kommentaren zu diesem Album.
Deine Mailadresse
(optional)

Hinweis: Diese Adresse wird nur für Benachrichtigungen bei neuen Kommentaren zu diesem Album benutzt. Sie wird nicht an Dritte weitergegeben und nicht veröffentlicht. Dieser Service ist jederzeit abbestellbar.

Captcha-Frage Welches Tier bellt?

Grob persönlich beleidigende Kommentare werden gelöscht!