Musikreviews.de bei Facebook Musikreviews.de bei Twitter

Partner

Statistiken

Elffor: Son Of The Shades (Review)

Artist:

Elffor

Elffor: Son Of The Shades
Album:

Son Of The Shades

Medium: CD
Stil:

Black Metal Intros

Label: Northern Silence
Spieldauer: 59:42
Erschienen: 04.04.2008
Website: [Link]

Kalt in Spanien? - Und ich dachte, die Zeit der Black-Metal-Intro-CDs sei seit Mortiis‘ Frühwerken vorbei, zumal man auch Wölfchen Vikernes mittlerweile die Bontempiorgel aus der Zelle genommen hat… ELFFOR spielen Medieval Black Metal, soso…

Nun ja, ELFFOR spielen eigentlich Keyboard-Übungen im Zweifinger-Suchsystem, ab und an mit Heldengesang und - Gekreisch unterlegt, sowie Natursounds. Klasse zur Nebenbeibeschallung, wenn man gerade zum Rauchen vor die Tür muss und in den Schnee pullert. Ziemlich grauenhaft und laaaaangatmig.

FAZIT: Early Mortiis trifft auf Flötentöne und ein paar halbwegs durchsichtige Songstrukturen sowie einen einfältigen, selten eingesetzten Drumcomputer. Schwarzweißtapete, satanischer Ambient… keine Ahnung, aber wie wäre es schlicht mit: Bockmist? [Album bei Amazon kaufen]

Andreas Schiffmann (Info) (Review 3337x gelesen, veröffentlicht am )

Unser Wertungssystem:
  • 1-3 Punkte: Grottenschlecht - Finger weg
  • 4-6 Punkte: Streckenweise anhörbar, Kaufempfehlung nur für eingefleischte Fans
  • 7-9 Punkte: Einige Lichtblicke, eher überdurchschnittlich, das gewisse Etwas fehlt
  • 10-12 Punkte: Wirklich gutes Album, es gibt keine großen Kritikpunkte
  • 13-14 Punkte: Einmalig gutes Album mit Zeug zum Klassiker, ragt deutlich aus der Masse
  • 15 Punkte: Absolutes Meisterwerk - so was gibt´s höchstens einmal im Jahr
[Schliessen]
Wertung: 2 von 15 Punkten [?]
2 Punkte
Kommentar schreiben
Tracklist:
  • Intro
  • Son Of The Shades
  • Of Wolves & Blood
  • Infernal Woods
  • Ravensong
  • The Nocturnal Moon
  • Long Winter Days
  • Unholy Gleam
  • Hidden In The Nebular Landscapes
  • Endless Dark Flames

Besetzung:

  • Sonstige - Eol

Alle Reviews dieser Band:

Interviews:
  • keine Interviews
Kommentare
Jusyfer
gepostet am: 30.06.2011

User-Wertung:
15 Punkte

Man darf hier nicht grob beleidigend schreiben. Diese Rezi hier ist grob beleidigend, von jemandem geschrieben, der keine Ahnung von guter Musik hat und der keinen Zugang zu Black Medival Ambient hat. Na ja, wer in den Schnee pullert, da muss man ja nix mehr zu sagen.
Andreas Schiffmann
gepostet am: 30.06.2011

Don't eat that yellow snow, Alter.
Black Medieval Ambient ist ein anderes Wort für: Ich bin nichts, ich kann nichts, gebt mir ein Keyboard.
(-1 bedeutet, ich gebe keine Wertung ab)
Benachrichtige mich per Mail bei weiteren Kommentaren zu diesem Album.
Deine Mailadresse
(optional)

Hinweis: Diese Adresse wird nur für Benachrichtigungen bei neuen Kommentaren zu diesem Album benutzt. Sie wird nicht an Dritte weitergegeben und nicht veröffentlicht. Dieser Service ist jederzeit abbestellbar.

Captcha-Frage Musikreviews.de - Webzine für Metal, ___ und Rock.

Grob persönlich beleidigende Kommentare werden gelöscht!