Musikreviews.de bei Facebook Musikreviews.de bei Twitter

Partner

Statistiken

Stigma (ITA): When Midnight Strikes! (Review)

Artist:

Stigma (ITA)

Stigma (ITA): When Midnight Strikes!
Album:

When Midnight Strikes!

Medium: CD
Stil:

Death Metal

Label: Pivotal Alliance/Twilight
Spieldauer: 41:37
Erschienen: 28.03.2008
Website: [Link]

Das HC beim Aufrufen der Website sollte nicht verstören oder abschrecken: STIGMA sind nichts weniger als derber Death Metal, dargeboten mit großer Spielfreude, Wut, Schmutz und vor allem: Geilen Stücken!

Den Segen von Napalm Deaths Shane haben sie, und sollte es mit rechten Dingen zugehen, beziehungsweise der Ruf des auf Designerprodukte ausgelegten Labels Pivotal Alliance (Sonic Syndicate) nicht hinderlich sein, müssten Stigma stärkere Beachtung erfahren als die Legionen anderer Extrembands, die monatlich den Gang zum Plattenladen provozieren möchten, Heil versprechen und bloß Bahnhofserfahrung einlösen. Glanzlichter kann man kaum herauspicken, denn die prätentiös betitelten Stücke (hier geht es am Ende nur um Klischees, nicht wahr?) fließen wie Eins und stehen jedes einzelne für sich selbst wie selten gehört. “Blood, Your Precious Blood” oder “A Call For Vengeance” kann man trotzdem hervorheben.

Nicht die Bohne originell, das Ganze; dafür, wie gesagt, maximaler Spaß, tolles Spiel (wenn das Hardcore ist, dann will ich keinen Death Metal hören…) und dieses Augenzwinkern, das aber weit unterhalb des Quark-Faktors von Gruppen wie 2 Inches Of Blood regiert, die gegen diesen Verein hier den Soundtrack zum Kasperletheater am Sonntagnachmittag liefern. Death Metal this is, and nothing but…

FAZIT: Fans der tödlicheren Napalm Death oder von weniger käsigen Nordeuropa-Acts müssen reinhören. Eine unerwartete Überraschung.

Andreas Schiffmann (Info) (Review 5585x gelesen, veröffentlicht am )

Unser Wertungssystem:
  • 1-3 Punkte: Grottenschlecht - Finger weg
  • 4-6 Punkte: Streckenweise anhörbar, Kaufempfehlung nur für eingefleischte Fans
  • 7-9 Punkte: Einige Lichtblicke, eher überdurchschnittlich, das gewisse Etwas fehlt
  • 10-12 Punkte: Wirklich gutes Album, es gibt keine großen Kritikpunkte
  • 13-14 Punkte: Einmalig gutes Album mit Zeug zum Klassiker, ragt deutlich aus der Masse
  • 15 Punkte: Absolutes Meisterwerk - so was gibt´s höchstens einmal im Jahr
[Schliessen]
Wertung: 12 von 15 Punkten [?]
12 Punkte
Kommentar schreiben
Tracklist:
  • Walpurgis Night
  • I Am Dracula
  • Silver Bullets And Burning Crosses
  • To Be Really Dead…That Must Be Glorious
  • Flesh Ritual
  • Beneath The Crown Of Eternal Light
  • Blood, Your Precious Blood
  • A Call For Vengeance
  • Walking The Fields Of Apocalypse
  • Sons Of Midnight
  • Epitaph Of Pain

Besetzung:

Alle Reviews dieser Band:

Interviews:
  • keine Interviews
Kommentare
Usatsfamesoto
gepostet am: 01.02.2011

User-Wertung:
Punkte

Рабочий стол для маникюра - 1 шт.Бесплатный экспресс анализ проекта.
Бухгалтерские курсы 1с санкт-петербургПример бизнес план девелоперская компанияКонструктор отчетов 1с 7.71с перечисление1с в сетиИгра виктория 1сМолочно-товарная ферма бизнес-планБизнес план изготовление тренажеровКурсы 1с зао москваРеферат на тему "анализ бизнес-плана с.б. р.ф."
Freemanalott
gepostet am: 20.09.2018

User-Wertung:
15 Punkte

Hey. I want to share with all the great news!

A month ago an anonymous source sent me 7 bitcoins of wallets that double the bitcoins you sent and send back your purses twice as much.

I am familiar with blockchain technology and therefore did not believe it.

But my curiosity has gone up.

I sent at my own risk and 0.5 bitcoins to one of these wallets and in just 2 hours, exactly 1 bitcoin came to my wallet.

I was shocked!

Then I started working with these bitcoins wallets and revealed the regularity that one wallet can send 0.5 to 5 bitcoins per day from one purse.

At the moment I have 350 bitcoins of wallets from which I send 350 - 700 bitcoins daily and get twice as much.

For a month, I became a multimillionaire.

Another month I will work and become a billionaire.

I already got what I wanted, I quit my job, paid off all my debts, bought a good house and a car from the Audi RS4.

Now I feel like a human being and live for my own pleasure.

These are the good bitcoins of wallets I earn:

16mKn71otoYgAxij3y6MuCkWKco7MEa7Rn

18WWctFEVNhLJKcg14wmykymx3kySuyTLy

1BC2uQHHUdJzgRog7JMVE5cgWh37NCxwJc

1L2NgRwBXb5kiQ4uNDT5iKHN1As6kkt4rL

17dvrJFxoXA6dDxeGoLx3iVp7ogcbvr2nN

1CnZgLpuPhr9e5PhPEJnDS8fh8HCM5w5oz

1MaRdde6X7SGuoCdFNL2fmgpLomdx7peGC

Now many people improve their financial status with these wallets but keep it a secret from everyone.

I hate poverty, so I share with you all this method of earning, grab a piece of this huge and juicy cake.

I will remind you once again. Send from one bitcoin your wallet strictly from 0.5 to 5 bitcoins per wallet per day, otherwise you will receive the same amount that you sent without doubling.

This scheme of work is completely safe. You can work like me, create a lot of wallets and send them from each of them to the above wallets.
Georgesah
gepostet am: 17.06.2022

User-Wertung:
3 Punkte

Njfhsjdwkdjwfh jiwkdwidwhidjwi jiwkdowfiehgejikdoswfiw https://gehddijiwfugwdjaidheufeduhwdwhduhdwudw.com/fjhdjwksdehfjhejdsdefhe
(-1 bedeutet, ich gebe keine Wertung ab)
Benachrichtige mich per Mail bei weiteren Kommentaren zu diesem Album.
Deine Mailadresse
(optional)

Hinweis: Diese Adresse wird nur für Benachrichtigungen bei neuen Kommentaren zu diesem Album benutzt. Sie wird nicht an Dritte weitergegeben und nicht veröffentlicht. Dieser Service ist jederzeit abbestellbar.

Captcha-Frage Wobei handelt es sich nicht um ein Getränk: Kaffee, Tee, Bier, Schnitzel

Grob persönlich beleidigende Kommentare werden gelöscht!