Musikreviews.de bei Facebook Musikreviews.de bei Twitter

Partner

Statistiken

IchKannFliegen: Achtung Traumwelt EP (Review)

Artist:

IchKannFliegen

IchKannFliegen: Achtung Traumwelt EP
Album:

Achtung Traumwelt EP

Medium: CD/Download
Stil:

Alternative Rock

Label: Universal
Spieldauer: 14:34
Erschienen: 15.10.2010
Website: [Link]

Leicht wird es das Quartett aus Hannover bei den „echten“ Rockfans nicht haben, denn ICHKANNFLIEGEN zocken recht radiokompatiblen, wenn auch mit pfundigen Gitarren versehenen Alternative Rock US-amerikanischer Prägung, den sie mit melodischem Punkrock des gleichen geographischen Ursprungs und SNOW PATROL-artiger Atmosphäre garnieren – und hey, dann singen die auch noch in deutscher Sprache. Na, das geht ja mal gar nicht: Deutsche Kommerzkacke, pfuigittibah!

Hat man solche Vorurteile, überhört und übersieht man allerdings, dass die Musik der Niedersachsen trotz aller Eingängigkeit deutlich ergiebiger ist als die so manch etablierter Band. Cleveres Songwriting, das gerne mal aus gängigen Pop-Schemata ausbricht sowie gefühlvolle, persönliche Texte tun ihr Übriges, dass die „Achtung Traumwelt EP“ mehr in petto hat als viele andere deutschen Rockbands, die in den letzten paar Jahren in der Rock- und Pop-Welt Fuß gefasst haben. Nicos ausdrucksstarker Gesang und eine druckvolle Produktion kommen der EP ebenfalls zugute, und so kann eigentlich nicht viel schief gehen.

FAZIT: Den jungen Herrschaften ist mit diesem Viertracker ein passabler Start gelungen – hoffen wir, dass sie sich bei eintretendem Erfolg nicht zu sehr in poppigere, absatzorientiertere Gefilde entwickeln, denn die paar Ecken und Kanten, die die Band zum Glück noch hat, sollte sie sich bewahren – sonst hören wir diese Musik irgendwann in Sat.1-Daily-Soap-Werbejingles oder als Hintergrundbeschallung pseudosozialpädagogischer RTL-Dokusoaps. [Album bei Amazon kaufen]

Chris Popp (Info) (Review 2674x gelesen, veröffentlicht am )

Unser Wertungssystem:
  • 1-3 Punkte: Grottenschlecht - Finger weg
  • 4-6 Punkte: Streckenweise anhörbar, Kaufempfehlung nur für eingefleischte Fans
  • 7-9 Punkte: Einige Lichtblicke, eher überdurchschnittlich, das gewisse Etwas fehlt
  • 10-12 Punkte: Wirklich gutes Album, es gibt keine großen Kritikpunkte
  • 13-14 Punkte: Einmalig gutes Album mit Zeug zum Klassiker, ragt deutlich aus der Masse
  • 15 Punkte: Absolutes Meisterwerk - so was gibt´s höchstens einmal im Jahr
[Schliessen]
Kommentar schreiben
Tracklist:
  • Achtung Traumwelt
  • Immer weiter
  • Alles geben
  • Abenteuer (live)

Besetzung:

Alle Reviews dieser Band:

Interviews:
  • keine Interviews
(-1 bedeutet, ich gebe keine Wertung ab)
Benachrichtige mich per Mail bei weiteren Kommentaren zu diesem Album.
Deine Mailadresse
(optional)

Hinweis: Diese Adresse wird nur für Benachrichtigungen bei neuen Kommentaren zu diesem Album benutzt. Sie wird nicht an Dritte weitergegeben und nicht veröffentlicht. Dieser Service ist jederzeit abbestellbar.

Captcha-Frage Musikreviews.de - Webzine für Metal, ___ und Rock.

Grob persönlich beleidigende Kommentare werden gelöscht!