Musikreviews.de bei Facebook Musikreviews.de bei Twitter

Partner

Statistiken

XL Target with KJ Dave Doran & Christy Doran): NuBtz ReMix (Review)

Artist:

XL Target with KJ Dave Doran & Christy Doran)

XL Target with KJ Dave Doran & Christy Doran): NuBtz ReMix
Album:

NuBtz ReMix

Medium: CD
Stil:

Percussion/Electro/Jazz

Label: Unit Records
Spieldauer: 44:56
Erschienen: 17.02.2012
Website: [Link]

NuBtz ReMix“ ist mal wieder so ein Tondokument, das trotz unserer mittlerweile ohnehin schon recht expandierten Bandbreite sehr aus dem Rahmen fällt. Gut so, denn das würzt die Suppe doch ungemein,

Der Schweizer Schlagzeuger KJ Dave Doran verlässt für das XL TARGET-Projekt die Standard-Drummer-Rolle und arbeitet mit Live-Drum-Samples, welche er dann mit seinem echten Schlagzeug zu einem multirhythmischen Geflecht verknüpft. Hinzu gesellen sich Elektrosounds, spartanisch eingesetzte Vocal-Samples, im Speziellen aber das experimentelle, jazzige Gitarrenspiel des Bruders Christy Doran, sodass sich ein Klangspektrum ergibt, das von Breakbeat und Jungle über Trip Hop, Ambient, Electronica und „ausgefrippten“ Sounds bis hin zu Modern Jazz und Free Jazz erstreckt.

Bis auf wenige Verschnaufpausen wie das eher entspannte „Cyberdrone“ ist „NuBtz ReMix“ ein sehr lebhaftes, nervöses, beanspruchendes Album, das das Hinhören erzwingt und einem deshalb in eventuell unpassender Stimmung durchaus ganz schön auf den Geist gehen kann. Der hohen Qualität tut das allerdings keinen Abbruch, eher ist es Formsache des Hörers sowie dessen musikalischer Horizont, ob ihm die zehn Instrumentalnummern nun gut reinlaufen oder eben nicht.

Fazit: Gleichermaßen heißer und cooler Scheiß. [Album bei Amazon kaufen]

Chris Popp (Info) (Review 2240x gelesen, veröffentlicht am )

Unser Wertungssystem:
  • 1-3 Punkte: Grottenschlecht - Finger weg
  • 4-6 Punkte: Streckenweise anhörbar, Kaufempfehlung nur für eingefleischte Fans
  • 7-9 Punkte: Einige Lichtblicke, eher überdurchschnittlich, das gewisse Etwas fehlt
  • 10-12 Punkte: Wirklich gutes Album, es gibt keine großen Kritikpunkte
  • 13-14 Punkte: Einmalig gutes Album mit Zeug zum Klassiker, ragt deutlich aus der Masse
  • 15 Punkte: Absolutes Meisterwerk - so was gibt´s höchstens einmal im Jahr
[Schliessen]
Wertung: 11 von 15 Punkten [?]
11 Punkte
Kommentar schreiben
Tracklist:
  • Massive
  • Breath
  • ARP
  • Transform
  • Bourbon
  • Btz79
  • Cyberdrone
  • December
  • Bedder
  • Chemical

Besetzung:

  • Sonstige - KJ Dave Doran (Drums, Programming, Samples), Christy Doran (Gitarre, Effekte)

Alle Reviews dieser Band:

Interviews:
  • keine Interviews
(-1 bedeutet, ich gebe keine Wertung ab)
Benachrichtige mich per Mail bei weiteren Kommentaren zu diesem Album.
Deine Mailadresse
(optional)

Hinweis: Diese Adresse wird nur für Benachrichtigungen bei neuen Kommentaren zu diesem Album benutzt. Sie wird nicht an Dritte weitergegeben und nicht veröffentlicht. Dieser Service ist jederzeit abbestellbar.

Captcha-Frage Schreibe das folgende Wort rückwärts: Regal

Grob persönlich beleidigende Kommentare werden gelöscht!