Musikreviews.de bei Facebook Musikreviews.de bei Twitter

Partner

Statistiken

Jamie Lenman: Long Gone / Irrelevant (with Justin Jones + Andrew Grooves) (Review)

Artist:

Jamie Lenman

Jamie Lenman: Long Gone / Irrelevant (with Justin Jones + Andrew Grooves)
Album:

Long Gone / Irrelevant (with Justin Jones + Andrew Grooves)

Medium: 7"Vinyl/Limitiert/farbig
Stil:

Abgefahrener, extrem wertvoller und limitierter Indie-Electro-Pop(p)-Core

Label: Big Scary Monsters
Spieldauer: 5:30
Erschienen: 17.08.2018
Website: [Link]

„Klein, aber oho!“
Genau dieses knackig-knappe Sprichwort passt ideal auf diese knackig-knappe Single von JAMIE LENMAN, dessen letztes Album mein Kollege Schiffmann begeistert als „ein Fanal für künstlerischen Wagemut“ bezeichnete.
Und genau dieser künstlerische Wagemut wird in der Veröffentlichung der außergewöhnlich wertvollen Single „Lone Gone / Irrelevant (with Justin Jones + Andrew Grooves)“ fortgesetzt.
Wertvoll?
Ja, wertvoll!!

Wenn man die Frage stellen würde: „Wie viel Liebe kann man in eine im Grunde popelige Single stecken?“, dann lautet JAMIE LENMANs Antwort: „Das absolute Höchstmaß!“
Auch sollte man dabei nicht außer Acht lassen, dass Lenman zugleich als grafischer Illustrator arbeitet, denn dieser streng auf 500 Exemplare limitierten Single ist neben einem Download-Code auch ein wundervoller, von Hand durchnummerierter und JAMIE LENMAN signierter Kunstdruck beigefügt. Raritäten-Alarm der Extraklasse, der die Musik fast zur Nebensache werden lässt.

Doch wenn man die Single auflegt, weiß man sofort: Nebensachen gibt es auf „Long Gone / Irrelevant (with Justin Jones + Andrew Grooves)“ nicht, auch wenn die Single-A-Seite noch nicht einmal zwei Minuten läuft! Bei Lenmans Musik ist das die einzige echte Nebensache. Nicht auf die Zeit, sondern die Wirkung des Songs kommt‘s an.

Die eröffnende Schrei-Orgie auf „Long Gone“ führt uns – wie bei dem Engländer langsam gewohnt – auf den ersten falschen musikalischen Pfad, der fanalistisch Wagemutige eben, der dann ganz schnell... das bleibt die Überraschung.

„Irrelevant“ ist die absolute Übernummer der Single, die einerseits so einige Radio-Stationen ins Schwitzen (auch ohne die immer unerträglicher werdende Hitze) bringen müsste, weil sie einerseits eine Melodie besitzt, die schöner als das zärtliche Petting jung verliebter Teenager und frecher als der Blasebalg einer professionell erprobten Sex-Arbeiterin mit angemeldeten Gewerbe ist.

Vorspiel – Akt – Erfüllung.
„Irrelevant“ ist wie Sex für die Ohren – oder wie‘s so schön auf dem Kunstdruck heißt: „The smallest speck of light in an ocean of night.“

FAZIT: Wenn JAMIE LENMAN seiner Kreativität in musikalischer und grafischer und künstlerischer und ideenvielfältiger Sicht freien Lauf lässt, dann kommt genau so ein klitzekleines Meisterwerk wie diese von Hand nummerierte und unterschriebene Single „Long Gone / Irrelevant (with Justin Jones + Andrew Grooves)“ dabei heraus.
Was will man da eigentlich noch besser machen?
Sammler vortreten!
Diese Scheibe ist die „Blaue Mauritius“ der Single-Musik-Kunst!
[Album bei Amazon kaufen]

Thoralf Koß (Info) (Review 243x gelesen, veröffentlicht am )

Unser Wertungssystem:
  • 1-3 Punkte: Grottenschlecht - Finger weg
  • 4-6 Punkte: Streckenweise anhörbar, Kaufempfehlung nur für eingefleischte Fans
  • 7-9 Punkte: Einige Lichtblicke, eher überdurchschnittlich, das gewisse Etwas fehlt
  • 10-12 Punkte: Wirklich gutes Album, es gibt keine großen Kritikpunkte
  • 13-14 Punkte: Einmalig gutes Album mit Zeug zum Klassiker, ragt deutlich aus der Masse
  • 15 Punkte: Absolutes Meisterwerk - so was gibt´s höchstens einmal im Jahr
[Schliessen]
Wertung: 15 von 15 Punkten [?]
15 Punkte
Kommentar schreiben
Tracklist:
  • Seite A (1:54):
  • Long Gone
  • Seite B (3:36):
  • Irrelevant

Besetzung:

Alle Reviews dieser Band:

Interviews:
  • keine Interviews
(-1 bedeutet, ich gebe keine Wertung ab)
Benachrichtige mich per Mail bei weiteren Kommentaren zu diesem Album.
Deine Mailadresse
(optional)

Hinweis: Diese Adresse wird nur für Benachrichtigungen bei neuen Kommentaren zu diesem Album benutzt. Sie wird nicht an Dritte weitergegeben und nicht veröffentlicht. Dieser Service ist jederzeit abbestellbar.

Captcha-Frage Vierunddreißig minus zweiundzwanzig sind?

Grob persönlich beleidigende Kommentare werden gelöscht!