Musikreviews.de bei Facebook Musikreviews.de bei Twitter

Partner

Statistiken

Itchy Poopzkid: Lights Out London (Review)

Artist:

Itchy Poopzkid

Itchy Poopzkid: Lights Out London
Album:

Lights Out London

Medium: CD
Stil:

Punk / Alternative

Label: Findaway Records / Alive!
Spieldauer: 37:54
Erschienen: 25.02.2011
Website: [Link]

Lights Out London” ist bereits das vierte Studio-Album dieses schwäbischen Trios mit dem etwas seltsamen Bandnamen. Gleich der erste Song „Why Still Bother”- der übrigens für die "Whale & Dolphin Conservation Society" (WDCS) geschrieben wurde, um sie im Kampf gegen den zunehmenden Unterwasserlärm durch Militärs und Ölindustrie zu unterstützen – zeigt wohin die musikalische Reise hingeht: Melodischer Punkrock, der zwar keinem wirklich weh tut, dafür aber über viel Charme verfügt und einfach gut gemacht ist. Besagtes Stück klingt allerdings schon ziemlich deutlich nach BILLY TALENT. Zwar fehlt hier die herausragende Gitarrenarbeit des Originals, aber es wird eine ähnliche, leicht melancholische Atmosphäre erzeugt. In diese Kerbe schlägt im weiteren Verlauf auch noch „Watch Us Come Undone“. Songs wie „Is It On“ leben dagegen von perfekten Chor-Arrangements und tollen Ohrwurm-Refrains. Den Höhepunkt in dieser Richtung stellt „How's The Weather Back Home“ dar, den auch BAD RELIGION wohl nicht besser hinbekommen hätten. Der Spaß kommt mit dem BLOODHOUND GANG-artigen „The Enemy“ oder dem Fun-Song „Mute Somebody“ auch nicht zu kurz und zum Abschluss gibt es mit „It´s Tricky“ noch ein gelungenes RUN-D.M.C.-Cover. Größtes Plus im Bandsoundgefüge ist sicherlich der Gesang. Der klingt zwar kein bisschen böse, passt aber perfekt zur Musik. Während die Covergestaltung sicher Geschmackssache ist, gibt es am Sound nichts zu mäkeln.

FAZIT: ITCHY POOPZKID ist mit ihrem aktuellen Studio-Album ein sicher nicht bahnbrechend originelles, aber durchweg höchst unterhaltsames Stück Musik gelungen, das vor allem durch seine hohe Trefferquote in Punkto Songwriting besticht.

Lutz Koroleski (Oger) (Info) (Review 4851x gelesen, veröffentlicht am )

Unser Wertungssystem:
  • 1-3 Punkte: Grottenschlecht - Finger weg
  • 4-6 Punkte: Streckenweise anhörbar, Kaufempfehlung nur für eingefleischte Fans
  • 7-9 Punkte: Einige Lichtblicke, eher überdurchschnittlich, das gewisse Etwas fehlt
  • 10-12 Punkte: Wirklich gutes Album, es gibt keine großen Kritikpunkte
  • 13-14 Punkte: Einmalig gutes Album mit Zeug zum Klassiker, ragt deutlich aus der Masse
  • 15 Punkte: Absolutes Meisterwerk - so was gibt´s höchstens einmal im Jahr
[Schliessen]
Wertung: 10 von 15 Punkten [?]
10 Punkte
Kommentar schreiben
Tracklist:
  • Why Still Bother
  • Is It On
  • Where Is The Happiness
  • The Enemy
  • Watch Us Come Undone
  • How's The Weather Back Home
  • Down, Down, Down
  • Away From Here
  • Mute Somebody
  • It's Definitely Gonna Be Great, Hopefully
  • T.T: Hurricane
  • It's Tricky

Besetzung:

Alle Reviews dieser Band:

Interviews:
  • keine Interviews
Kommentare
Sascha D [musikreviews.de]
gepostet am: 01.03.2011

Nachdem die Itchys Mitte 2000 noch eine kleine Lokal-Band waren und die Karten 10 € höchstens gekostet haben (hach ja, das waren noch Zeiten) waren die beiden Vorgänger-Alben wirklich enttäuschend und sehr auf Absatz gebürstet. Schön, dass zumindest das allerneueste ein besseres Bild abgibt, ich werd mal ein Ohr riskieren^^
Novalie
gepostet am: 27.04.2011

User-Wertung:
15 Punkte

Ich weiß ja nicht welches Album der Oger gehört hat, aber Lights Out London kann es nicht gewesen sein. Denn das ist das beste Album der letzten zwei Jahre.. und ich schon echt viel Musik. Ich liebe eigentlich auch Billy Talent, aber deren letztes Albums war ein Witz mit drei guten Nummern, London kann man ohne Pause in einer Endlosschleife hören ohne gelangweilt zu werden! Für Anti-Flag, Ramones und Strokes Fans ist hier wirklich was zu genießen.....und von wegen wenig originell: Lied 10 heißt: It's definitely gonna be great, hopefully!!! Kaum eine deutsche Band ist zu solchen Wortspielen fähig (Furt ausgenommen)
(-1 bedeutet, ich gebe keine Wertung ab)
Benachrichtige mich per Mail bei weiteren Kommentaren zu diesem Album.
Deine Mailadresse
(optional)

Hinweis: Diese Adresse wird nur für Benachrichtigungen bei neuen Kommentaren zu diesem Album benutzt. Sie wird nicht an Dritte weitergegeben und nicht veröffentlicht. Dieser Service ist jederzeit abbestellbar.

Captcha-Frage Welche Farbe hat eine Erdbeere?

Grob persönlich beleidigende Kommentare werden gelöscht!