Musikreviews.de bei Facebook Musikreviews.de bei Twitter

Partner

Statistiken

Musikreviews.de präsentiert:

CURSE OF LONO - Konzerttour abgesagt!!!
CURSE OF LONO Konzerttour leider abgesagt!
CURSE OF LONO - Konzerttour abgesagt!!!

Leider musste die CURSE OF LONO-Deutschlandtour 2020 durch den fiesen Coronavirus abgesagt werden, womit alle hier bei uns aufgeführten Termine ab dem 17. März 2020 gecancelt werden mussten!
Dafür werden wir aber als liebe Entschädigung seitens der Band und der Promoagentur hier in Kürze eine Verlosung mit mehreren handsignierten CD's von CURSE OF LONO starten!
 
Genaueres zur Absage der Konzerte erfahrt ihr unter dem Link:


PROG©TOBER CLUB TOUR 2020 präsentiert von Musikreviews.de!
PROG©TOBER CLUB TOUR 2020 präsentiert von Musikreviews.de!

Prog (c) tober Club Tour 2020 (DE) - Seven Steps To The Green Door / CYRIL / Manuel Schmid & Marek Arnold erstmals gemeinsam auf Tour!

22.10.2020 // Berlin // Bornholm
23.10.2020 // Rüsselsheim // Das Rind
24.10.2020 // Oberhausen // Crowded House
25.10.2020 // Castrop-Rauxel // Mythos
28.10.2020 // Oederan // Tenne
29.10.2020 // Reichenbach // Bergkeller
30.10.2020 // Stralsund // Kulturkirche St. Jakobi
31.10.2020 // Oranienburg // Oranienwerk


ORBITER - eine Doom-Metal-Entdeckung aus Finnland!
Progressiver Doom Metal mit weiblichem Gesang aus Finnland!
ORBITER - eine Doom-Metal-Entdeckung aus Finnland!

Musikreviews.de möchte euch die finnische Doom-Metal-Band ORBITER vorstellen.

Die zum Jahreswechsel 2014-2015 gegründete Band wurde vom Genre-Vorfahren BLACK SABBATH sowie Stoner-Bands der 90er, wie Kyuss, und Doom-Bands des 21. Jahrhunderts beeinflusst. Zusätzlich ist die Band von psychedelischem und progressivem Rock beeinflusst.
 
Jetzt veröffentlicht Orbiter neue Musik! Die Single Bone to Earth wird am Donnerstag, dem 28. November veröffentlicht. Der Song ist eine Vorabversion der kommenden EP The Deluge, die am 29. Januar erscheinen wird.
 
Die kommende EP mit vier Songs enthält bisher nicht aufgenommenes Material aus früheren Tagen der Band sowie neuere Songs, die mit Sängerin Carolin Koss, eine Deutsch-Finnin, komponiert wurden.
 
Orbiter hat zuvor drei Singles veröffentlicht, zuletzt "Anthropocene" Anfang 2019.

Albumtipp der Redaktion

John Smith: Hummingbird
12/15 Punkten
(Folk / Singer-Songwriter)
John Smith: Hummingbird
Die großen Zeiten des Folks mögen längst vorbei und deren bedeutende Repräsentanten wie etwa BERT JANSCH, JOHN MARTYN, JACK HARDY oder NICK DRAKE vielen bestenfalls noch namentlich bekannt sein. Mit „Hummingbird“ legt der Engländer JOHN ...
weiterlesen Weiterlesen

Neues Interview

Interview mit: XIV DARK CENTURIES
XIV DARK CENTURIES
Mit ihrem neuen Album "Waldvolk" beweisen XIV DARK CENTURIES aus Thüringen, dass deutscher Pagan Metal besser klingen kann als sein Ruf, und vor allem Lead-Gitarrist Tobalt liefert eine starke Performance ab, die jedem traditionellen Metal-Head ein fettes Grinsen aufs Gesicht zaubern dürfte. Der Musiker nahm sich auch Zeit für unsere Fragen. Hallo und herzlichen Glückwunsch zu ...
weiterlesen Weiterlesen

Leser-Kommentare

1349: Revelations Of The Black Flame
Trix schreibt:
Gefällt mir auch nicht sonderlich. Zu dösig.
weiterlesen Weiterlesen
H.e.a.t: Freedom Rock
Duffy schreibt:
Bis auf die Punktevergabe 100%ge Zustimmung. Fand das Album nach dem ersten Durchlauf relativ banal ...
weiterlesen Weiterlesen
Axel Rudi Pell: The Ballads IV
Ohepp schreibt:
Axel hat nur Balladen gemacht, wozu also diese VÖ???????????????????
weiterlesen Weiterlesen

Aus dem Live-Archiv

SALIVA
SALIVA Live Support: Crazy Town / Davey Suicide / Griever Endlich mal wieder in der Matrix. Seit 1978 wird das ehemalige Kühlschiff der Müser Brauerei als Discothek und Eventlocation genutzt und firmierte zunächst unter dem Namen „Rockpalast“.  Als Patron Rolf Blau, ehemaliger Fußballprofi u.a. in Diensten von St. Pauli, Hertha BSC und dem VFL Bochum den Palast 1998 verkaufte, erfolgte der Namenswechsel zur „Matrix“. Der Name „Rockpalast“ blieb bestehen und wurde neben weiteren Hallen in das neue Konzept integriert. Bei der Ticketkontrolle weist das Personal charmant darauf hin, dass sich Saliva verspätet haben und bittet schon vorab um Verständnis. Mit einstündiger Verspätung geht es dann aber doch los.   GRIEVER, eine Band aus dem kleinen St ...
weiterlesen Weiterlesen

Mitarbeiter gesucht

Mitarbeiter gesucht!

Fragezeichen Wir suchen Schreiber für Reviews, Interviews, News und auch Live-Kritiken. Dabei sind Allrounder besonders willkommen, die sich nicht nur auf ein Genre spezialisieren, sondern auch gern mal über den musikalischen Tellerrand schauen.

Du wirst monatlich mit aktuellen Veröffentlichungen versorgt, über die du Kritiken schreibst. Dazu sind Gästelistenplätze auf Konzerten für Live-Reviews drin − idealerweise bist du auch zu Interviews vor/nach Konzerten, per Telefon oder auch mal per eMail bereit.

Willkommen ist auch ein Kenner der Black- und Death-Metal-Szene, der so tief in der Materie steckt, dass er Vorschläge machen kann, welche Labels (auch Underground-Labels) für Bemusterungen angeschrieben werden sollten. Außerdem solltest du auch den nötigen Durchblick haben, NSBM-Bands zu erkennen und auszusortieren.

Was du mitbringen solltest:
  • Engagement und Zuverlässigkeit.
  • Gute Szenekenntnisse.
  • Kritikfähigkeit.
  • Eine gut zu lesende Schreibe mit eigenem Stil.
  • Perfekte Beherrschung von Rechtschreibung und Kommasetzung.
  • Wünschenswert, aber kein Muss sind gute Englischkenntnisse (für Interviews).
  • Wenn du eine Kamera besitzt, ist dies ein Vorteil (für Live-Reviews).
  • Die Motivation, pro Monat nicht bloß zwei Kritiken zu schreiben, sondern regelmäßig mitzuarbeiten.

Wenn du Lust hast, bei uns mitzuarbeiten, dann melde dich über unser Kontaktformular. Am besten schickst du uns gleich eine Schreibprobe von dir mit.

Wir freuen uns auf deine Mail! :-)